Sozialhelferinnen

Das Team der „Sozialhelferinnen“ ist ein Kreis von ehrenamtlich arbeitenden Frauen, die Hausbesuche, Krankenbesuche, Besuche in Alten und Pflegeheimen machen, bei Amts- und Arztbesuchen begleiten und regelmäßigen telefonischen Kontakt zu verschiedenen Personen der Gemeinde halten.

Einmal im Monat findet ein gemeinsames Treffen in den Gemeinderäumen statt.

Dieses Treffen bietet die Möglichkeit sich über Erfahrenes auszutauschen, anstehende Themen zu diskutieren und sich gegenseitig zu unterstützen.

Die Gruppe wird begleitet von der Pastorin und der Sozialassistentin der Gemeinde.

Unter diesen Sozialhelferinnen gibt es für die Hospizarbeit ausgebildete Frauen, die auf Anfrage eine ambulante Sterbebegleitung anbieten.

Das Team der „Sozialhelferinnen“ ist ein offener Kreis und freut sich über Menschen, die Lust und Kraft haben sich einzubringen. 
Kommende Termine finden Sie in unserem aktuellen Gemeindebrief auf unserer Startseite.