Unsere soziale Arbeit

In der allgemeinen diakonischen/sozialen Arbeit der Gemeinde befassen wir uns mit der Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Familien, unabhängig von ihrer Nationalität und Religion, in unterschiedlichsten Lebenssituationen.
Unsere Sozialassistentin und ein Team von Sozialhelferinnen (Link auf den Button Sozialhelferinnen) begleiten bei Amts- und Behördengängen, bei Einkäufen und Arztbesuchen. Wir unterstützen bei der Suche nach deutschsprachigen Ärzten, Pflegepersonal oder Rechtsanwälten.
Diese Arbeit wird über Geld- und auch Sachspenden aus Deutschland ermöglicht. So können wir z.B. haltbare Lebensmittel, Windeln, Hygieneartikel ... an Einzelne und Familien weitergeben.
Auch mit Hilfe der  von uns ausgerichteten Flohmärkte können wir mit gebrauchter Kleidung und Schuhen unterstützen.

Zu unserem sozialen Engagement gehören ebenfalls:

-          Oster- und Weihnachtspakete

2 Mal im Jahr werden von den Sozialhelferinnen ca. 15 Hilfspakete für bedürftige Einzelpersonen und Familien in Thessaloniki und Umland gepackt. Auch hier sind wir auf Spenden angewiesen.

-          Mittagstisch

Jeden Donnerstag um 12.30 Uhr essen wir gemeinsam in der Deutschen Gemeinde deutsche oder griechische Gerichte. Alle sind herzlich eingeladen!

-          Alten- und Pflegeheime

Mit Hilfe unserer Sozialhelferinnen halten wir Kontakt z. B. zur „Seniorenresidenz 
Myrthia“ in Thermi. Bei besonderen Anlässen und auf Wunsch sind auch die
Sozialassistentin und die Pastorin der Gemeinde zu Besuchen in den Heimen 
unterwegs.

Diese Arbeit ist angewiesen auf tätige und finanzielle Unterstützung von außen.
Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden und wir beraten, was wir gemeinsam tun können.

Unsere Sozialflyer finden Sie hier.

 

 

Sie erreichen die Sozialassistentinnen unter:

Tel. 2310273870

E-Mail evsozialthe.gmail.com

 

Bürozeiten Dagmar Theodoridis: Di.-Fr. 10:00-12:00 Uhr, weiter Termine nach Absprache